Franchise Trends 2022

268

Alle Jahre wieder fragen wir uns, welche Franchise-Systeme bzw. welche Franchise-Kategorien wohl im kommenden Jahr im Trend liegen. Wir können zwar nicht hellsehen, dafür haben wir jedoch langjährige Branchenerfahrung und können eine gute Einschätzung bezüglich Franchise Trends 2022 geben.

Diese Franchise Kategorien liegen 2022 im Trend

Bevor wir zu den Trend-Systemen 2022 kommen, sehen wir uns erstmal die einzelnen Kategorien an. Klar ist, dass die Pandemie genau wie dieses Jahr auch auf die Trends 2022 Auswirkungen hat.

Franchise Trend Nr. 1: Homeoffice

Die Krise hat nach wie vor in vielen Branchen ganz neue Möglichkeiten zum Vorschein gebracht. Die immer wiederkehrenden Kontaktbeschränkungen führten auch dieses Jahr wieder dazu, dass viele Arbeitgeber ihre Mitarbeiter von zu Hause aus arbeiten ließen. Was vor der Pandemie für viele Vorgesetzte noch undenkbar war, ist für viele mittlerweile normaler Arbeitsalltag. Und wie sich hausgestellt hat, funktioniert es auch. Deshalb geht im Franchising auch im Jahr 2022 der Trend wieder hin zu „Homeoffice-tauglichen“ Systemen.

Franchise Trend Nr. 2: Lieferservice

Gegessen wird immer, aber nicht immer im Restaurant. Während der Pandemie mussten die Gastronomiebetriebe in Deutschland bereits mehrmals schließen. Aktuell ist manchen Städten und Landkreisen wieder lediglich das Abholen und Liefern von Speisen erlaubt. Die Folge: Immer häufiger werden digitale Bestellmöglichkeiten genutzt, was natürlich auch erklären könnte, warum Systeme wie MUNDFEIN oder burgerme trotz Krise expandieren konnten. Tatsache ist, dass Menschen mit oder ohne Anfälle immer häufiger essen. Deshalb werden auch 2021 Franchisenehmer in der Zustellbranche en vogue sein.

Franchise Trend Nr. 3: Pflege

Die Bedeutsamkeit gut ausgebildeten Pflegepersonals, wurde im vergangenen Jahr für viele besonders deutlich. Aber auch in den vergangenen Jahren konnte bei den Franchise-Unternehmen im Bereich der häuslichen Altenpflege ein stetiger Kundenzuwachs verzeichnet werden. Da die Zahl der Pflegebedürftigen aufgrund des medizinischen Fortschritts weiter steigen wird und immer mehr Senioren ihren Ruhestand in den eigenen vier Wänden verbringen möchten, gehören Franchisesysteme in dieser Branche auch 2022 wieder zu den Franchise Trends.

Während alle ganz gespannt darauf warten, was das Jahr 2022 bringt, steht eines jedoch fest: Franchise-Systeme sind dank eines Netzwerks und dessen starken Zusammenhalts auch in Krisenzeiten stabil. Darüber hinaus ist die Gründung eines eigenen Unternehmens mit einem Franchise-Konzept und damit mit einer bereits bewährten System nicht weniger mühsam, aber dennoch einfacher.

Der Beitrag "Franchise Trends 2022" steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von Andii. Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedienGesetz) und dem Datenschutz (gemäßder DSGVO).
Franchise Trends 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.