Glossar

Glossar: Franchise-Definition

Franchise-Definition

Beim Franchising handelt es sich um eine Einräumung von Rechten, eine Lizenzvergabe oder auch Nutzungsrechteverleihung. Franchising bedeutet die Überlassung einer Geschäftsidee gegen Zahlung einer Franchise-Gebühr.

Das Unternehmen, welches die Geschäftsidee entwickelt und erprobt hat, wird als Franchise-Geber bezeichnet. Die Partner, welche das marktreife Konzept vom Franchise-Geber übernehmen, heißen Franchise-Nehmer. Üblicherweise bekommen die Franchise-Nehmer vor der realen Umsetzung des Geschäftskonzeptes und der Aufnahme des Geschäftsbetriebes eine ausführliche Schulung, um die vertraglich festgehaltenen Ansprüchen des Franchise-Gebers umsetzen zu können und um den Betrieb erfolgreich zu starten