news
Nachrichten unserer Franchise-Partner

Von Berlin Charlottenburg zum Marktführer: Erster Mrs.Sporty Club wird 15 Jahre

Von Berlin Charlottenburg zum Marktführer: Erster Mrs.Sporty Club wird 15 Jahre

Von Berlin Charlottenburg zum Marktführer:  Erster Mrs.Sporty Club wird 15 Jahre 

Berlin, 16.09.2019 – Frauen für Sport begeistern, die sonst nie in ein Fitnessstudio gehen würden – Diese Vision machte Mrs.Sporty zur erfolgreichsten Frauenfitnesskette Europas. Begonnen hat die Erfolgsgeschichte 2004 in der Reichstraße in Berlin Charlottenburg. Am Freitag feierte hier der erste Club sein 15-jähriges Jubiläum. Mit dabei waren neben dem Gründer und Geschäftsführer, Niclas Bönström, auch zahlreiche Mitglieder der ersten Stunde.

„Für mich ist das Jubiläum etwas ganz Besonderes, denn dieser Club ist die Basis für alles, was wir in der Zwischenzeit geschafft haben“, sagt Niclas Bönström auf der Jubiläumsfeier. „Ich erinnere mich noch daran, wie ich vor 15 Jahren die Wände gestrichen und Flyer vor der Tür verteilt habe. Ich war überzeugt von dem Konzept und hatte die Vision, dass daraus etwas Großes entsteht. Gemeinsam mit über 300 Franchise-Partnern betreiben wir heute europaweit 450 Clubs. In der Schweiz, Italien, Polen – überall unterstützen wir Frauen auf dem Weg in ein gesünderes Leben. Auf diese Entwicklung bin ich wirklich sehr stolz.“ 

Im Mittlerpunkt der Feier standen die Mitglieder. Einige der Frauen sind seit 2004 dabei und haben die Entwicklung der Marke von Beginn an miterlebt: Vom anfänglichen Gerätezirkel über die Umstellung auf funktionelles Training mit Smart Trainern bis hin zur Einführung von Regenerationsangeboten wie den Recovery Boots. „Genau deshalb bin ich nach 15 Jahren immer noch dabei“, erklärt Gesine Heer, die seit 2004 Mitglied ist. „Das Training wird immer weiterentwickelt und optimiert – so wird’s nie langweilig.“ „Was sich aber nicht geändert hat, ist die tolle Atmosphäre“, ergänzt Edith Winje, die ebenfalls seit 15 Jahren regelmäßig hier trainiert. „Ich komme immer gerne hierher. Es ist alles klein, familiär und herzlich. Wir Frauen sind hier unter uns und ich werde persönlich von den Trainerinnen betreut – das ist mir wichtig und motiviert mich immer wieder auf’s Neue mich im Alter fit zu halten.“

Beim Jubiläum wurde aber nicht nur die Erfolgsgeschichte gefeiert, sondern auch mit Tatendrang in die Zukunft geblickt. „Der Fitnessmarkt boomt und verlangt nach spezifischen Angeboten wie Frauenfitness. Wir sehen daher noch viel Potenzial und wollen noch weiterwachsen“, so Niclas Bönström. 

Über Mrs.Sporty 

Mrs.Sporty ist die führende Fitnesskette für Frauen in Europa und eines der angesehensten Franchise-Systeme in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mit über 450 Fitnessstudios und 200.000 Mitgliedern ist Mrs.Sporty in acht Ländern vertreten. Allein in Deutschland gibt es über 280 Mrs.Sporty Clubs, die von erfolgreichen Franchise-Nehmern geführt werden. Gründer und Geschäftsführer Niclas Bönström leitet von der Berliner Zentrale aus das Unternehmen, das seit Jahren Rankings im Bereich „Beste Mikro-Studio- und Boutique-Fitness-Clubs“ anführt.

Das Mrs.Sporty Konzept setzt auf effektives funktionelles Training in 30-Minuten-Einheiten. Mrs.Sporty bietet Frauen eine einzigartige Kombination aus Personal- und Kleingruppen-Zirkel-Training in einer sehr freundlichen Community-Atmosphäre. Dabei trainieren die Mitglieder nach ihren individuellen Trainingsplänen. Qualifizierte Coaches begleiten die Frauen persönlich und unterstützen sowie motivieren sie dabei, ihre Ziele zu erreichen. Mrs.Sporty ist der ideale Sportclub, vor allem für Frauen, die in ihrem Alltag stark eingebunden sind, über wenig Zeit verfügen und dennoch Wert auf ein ausgewogenes Ernährungs- und Trainingsprogramm sowie Regeneration nach dem Sport legen.

2004 eröffnete Niclas Bönström den ersten Club in der Hauptstadt und entwickelte 2005 gemeinsam mit Tennislegende Stefanie Graf das Franchise-Konzept für Mrs.Sporty. Seither wurde Mrs.Sporty bereits vier Mal als bestes Franchise-Unternehmen ausgezeichnet. Als zertifiziertes Vollmitglied im Deutschen, Österreichischen und Schweizer Franchise-Verband e.V. hat sich Mrs.Sporty als zuverlässiger und vertrauenswürdiger Franchise-Geber in der Branche einen Namen gemacht.

Weitere Infos unter: http://www.mrssporty-franchise.com

Pressekontakt:

Fortis PR OHG
Ramona Daub
Telefon +49 (0)89/45 22 78 -15
E-Mail: mrs.sporty@fortispr.de

Doreen Giese 
Head of Sales Marketing 
Telefon: +49 (0)30 308 305 360 
E-Mail: dgiese@mrssporty.com


Mrs.Sporty

MRS.SPORTY FRANCHISE - Ihr Weg zum eigenen Fitnessstudio
Eigenkaptialbedarf:ab 10.000 €

GRATIS Info-Paket per Mail erhalten!

Bevorzugte Kontaktaufnahme
Telefonische Erreichbarkeit
 
    Datenschutz DSGVO | Sichere Verbindung